OCI Macro 2005 RZ Bright Blue web

Umfangreiche Erweiterung des Sportangebots.

ocilion lizenziert komplettes SPORT1 Senderportfolio.

Ocilion SPORT1 Artikel

3. Februar 2022 – ocilion hat mit SPORT1 eine Vereinbarung zur Verbreitung von SPORT1 HD, SPORT1+ HD und eSPORTS1 HD getroffen. Damit wird das komplette SPORT1 Senderportfolio zukünftig über die IPTV-Plattform für Netzbetreiber in Deutschland und Österreich verfügbar. Alle drei Sender sind durch 7 Tage Replay, Restart, Aufnahme (nPVR) und Pause/Play mit attraktiven Zusatzfunktionen ausgestattet.

Der Free-TV-Sender SPORT1 HD bietet seinen Zusehern internationale Sport-Highlights, unter anderem hochklassigen Fußball (wie Liveübertragungen von Topspielen der 2. Bundesliga und des DFB-Pokals), attraktive Motorsport-Serien, Darts-Wettbewerbe der Professional Darts Corporation (PDC) mit der Darts-WM als Jahres-Höhepunkt, Eishockey mit der Eishockey-Weltmeisterschaft und der Champions Hockey League (CHL) sowie als weitere Kernsportarten Basketball, Volleyball, US-Sport und eSports. Der Pay-TV-Sender SPORT1+ HD zeigt die Stars des internationalen Fußballs sowie unter anderem internationales Spitzen-Eishockey und die prestigeträchtige Major League Baseball (MLB). Bei eSPORTS1 HD finden eSports-Fans ihr Zuhause: 24/7 eSports mit 1.200 Stunden Live-Content zu den Titeln Dota 2, CS:GO, Rocket League, Overwatch, Hearthstone und FIFA, regelmäßigen Magazin-Sendungen, Analysen und Insights von eSports-Experten sowie vielen weiteren Specials.

Andreas Gerhardt, Chief Distribution Officer Sport 1 GmbH: „Dank der Kooperation mit ocilion gehen wir beim Ausbau der Verbreitung unserer deutschsprachigen Free- und Pay-TV-Sender weiter voran. Unser neuer Partner ist als innovativer Anbieter von IPTV-Komplettlösungen stark im Markt positioniert. Von den daraus resultierenden Distributionsmöglichkeiten über die Netzbetreiber werden vor allem deren sportbegeisterte Kunden profitieren, für die wir gemeinsam hochklassige Sportpakete schnüren.“

Thomas Bichlmeir, Head of Content bei ocilion: „Durch die Vereinbarung mit SPORT1 bauen wir das Sportangebot für unsere Kunden weiter aus. Netzbetreiber können mit unserer IPTV-Lösung die Sender unkompliziert zur Verfügung stellen und Fans eine wahre Inhaltsvielfalt bieten: Von Spitzenfußball über Eishockey und Motorsport bis hin zu eSports. Besonders interessant ist dabei die Aufnahme von eSports. Dieses neue Thema ergänzt unser Senderportfolio für jüngere Zielgruppen und macht e-Sports darüber hinaus auch Zuschauern zugängig, die es neu für sich entdecken können.“


Sport-Highlights satt: Das bieten die Sender SPORT1 HD, SPORT1+ HD und eSPORTS1 HD
MITTENDRIN mit SPORT1 HD: Auf dem Free-TV-Sender können die Zuschauer zahlreiche internationale und nationale Sport-Highlights genießen. Einer der Programmschwerpunkte ist Fußball: Im Fokus stehen erfolgreiche Talk-Formate wie „Der STAHLWERK Doppelpass“, „Der Maschinensucher Doppelpass 2. Bundesliga“ oder der „Fantalk“, die Highlight-Berichterstattung zur Bundesliga und 2. Bundesliga in „Bundesliga Pur“ und „Hattrick Pur“, Magazine zum internationalen Fußball sowie Live-übertragungen, zum Beispiel von Topspielen der 2. Bundesliga am Samstagabend und vom DFB-Pokal. Auch weiterer populärer Spitzensport wird live gezeigt − darunter die Eishockey-WM, die easyCredit Basketball Bundesliga (BBL), die Volleyball Bundesliga der Frauen sowie Darts mit vielen internationalen Topevents der Professional Darts Corporation (PDC) und der Darts-WM im Dezember und Januar als großem Jahres-Höhepunkt. Auch neue Themen besonders für junge Zielgruppen bietet SPORT1 seinem Publikum – neben US-Sport vor allem eSports mit Liveübertragungen internationaler Events und dem Magazin „Inside eSports“. Neben den verschiedenen Livesport-Highlights, Talkformaten und Magazinen hat SPORT1 auch eine vielfältige Auswahl an Sportainment- und Dokutainment-Formaten im Programm.

SPORT1+ HD zeigt die Stars des internationalen Fußballs sowie internationales Spitzen-Eishockey, darunter die Champions Hockey League (CHL) und die Svenska Hockeyligan (SHL). Zudem hat die prestigeträchtige Major League Baseball (MLB) ab März 2022 auf SPORT1+ ihr Zuhause. Hinzu kommen die PS-Helden der Rennstrecken: SPORT1+ ist die Bühne für hochkarätigen nationalen und internationalen Live-Sport! Der Pay-TV Sender bietet internationalen Spitzenfußball – unter anderem mit der Coupe de France, der Scottish Premiership und der belgischen Jupiler Pro League. Auch die Motoren dröhnen mit attraktiven Motorsport-Serien, darunter die NASCAR Cup Series. Die „SPORT1 News“ informieren die Sportfans darüber hinaus mehrmals täglich über die wichtigsten Ereignisse in der Welt des Sports.

eSports pur auf eSPORTS1 HD: Der erste lineare TV-Sender für eSports im deutschsprachigen Raum berichtet über die bekanntesten eSports-Titel wie League of Legends, Dota 2, Counter-Strike, Overwatch oder FIFA 22. Das 24/7-Programm des Pay-TV-Kanals umfasst dabei jährlich mindestens 1.200 Live-Stunden von hochkarätigen internationalen und nationalen eSports-Events sowie Highlight-Sendungen und eigenproduzierte Magazine. Die Programminhalte werden von der eigenen eSports-Redaktion gemeinsam mit Experten und Influencern aus der deutschsprachigen eSports-Community für die Zielgruppe in Deutschland, Österreich und der Schweiz kuratiert, redaktionell aufbereitet und präsentiert. Zahlreiche große eSports-Events werden auf Deutsch kommentiert und aus einem Studio gesendet. Zu sehen sind live und in Highlights unter anderem ESL One Events für Dota 2, die ESL Pro League und ESL Challenger Events in CS:GO, die Rocket League Championship Series, die Overwatch League, Hearthstone Grandmasters und die Master Tour sowie verschiedene Dream-Hack-Events. Das Magazin „Inside eSports“ liefert zudem einen kompakten Überblick zu allen bekannten eSports-Titeln und Wettbewerben und versorgt die Zuschauer mit aktuellen News und Hintergrundberichten.

Über SPORT1
Die führende 360°-Sportplattform im deutschsprachigen Raum steht für hochwertigen Live-Sport, ausgewiesene Sportkompetenz sowie eine fundierte und unterhaltsame Berichterstattung. Unter der Multimedia-Dachmarke SPORT1 vereint die Sport1 GmbH, ein Unternehmen der Sport1 Medien AG, sämtliche TV-, Online-, Mobile-, Audio-, Social-Media- und Print-Aktivitäten: Zum Portfolio des Sportmedien-Unternehmens mit Sitz in Ismaning bei München gehören der Free-TV-Sender SPORT1, die Pay-TV-Sender SPORT1+ und eSPORTS1, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf ver-schiedenen Plattformen angeboten werden, sowie der 2020 gestartete paneuropäische Pay-TV-Sender eSportsONE. Darüber hinaus bietet SPORT1.de, eine der führenden Online-Sportplattformen in Deutschland, aktuelle multimediale Inhalte sowie umfangreiche Livestream- und Video-Angebote. Auch die SPORT1 Apps zählen zu den erfolgreichsten deutschen Sport-Apps. Im September 2021 hat die Sport1 GmbH außerdem die neue Multisport-Streaming-Plattform „SPORT1 Extra“ (sport1extra.de) in Deutschland, Österreich und der Schweiz gestartet – mit einem umfangreichen Livestream- und On-Demand-Angebot an Sportarten und Wettbewerben. SPORT1 ist zudem auch mit einem eigenen SPORT1 YouTube-Channel sowie Gaming- und eSports-Angeboten aktiv. Im Print-Bereich publiziert SPORT1 in Kooperation mit der rtv media group seit März 2021 jeden Monat Deutschlands auflagenstärkstes Sportmagazin „FUSSBALL & FAMILIE“.

DOWNLOAD PRESSEMITTEILUNGWebsite SPORT1

Produktbox
Kontaktieren Sie uns direkt.
Ihr/e Ansprechpartner/in ist:
Thomas Bichlmeir
Thomas
Bichlmeir
Content

Fragen zu unserem Content-Angebot?